Die GreenTech Live & Online 2021 war die erste große europäische Fachmesse im Bereich Horticulture nach der Pandemie. An drei Tagen (28.-30.September) besuchten insgesamt 4.200 Besucher die RAI Amsterdam. Die virtuelle Plattform war eine interessante Ergänzung mit den verschiedenen Wissenssessions. Am 30.09.2021 fand der Online Kongress von AIPH (The International Association of Horticulture Producers), FSI (The Floriculture Sustainability Initiative), FCI (Flora Culture International) und GreenTech zum Thema „Der Weg zur Nachhaltigkeit im Zierpflanzenbau“ statt.

Der Fokus der diesjährigen Veranstaltung war die Wiedervereinigung der Branche, ein Wissensaustausch und die Vorstellung von Innovationen. Es war ein Schritt nach vorne zur alten Normalität um persönliche Kontakte zu treffen. Hauptsächlich waren unter den Austellern Unternehmen aus den Niederlanden vertreten, aber auch vereinzelt internationale Firmen anzutreffen. Es gab eine generell positive Stimmung auf der Messe was eine gute Voraussetzung für die nächste GreenTech ist.

Die GreenTech 2022 wird – wie gewohnt – wieder im Juni in Präsenz stattfinden: vom 14.-.16. Juni 2022 in Amsterdam.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner